Für eine langfristige und dauerhafte Verbesserung der Wohn-, Arbeits- und Lebensqualität im Regensburger Südosten.

Termine

 

 Hier nur Termine, aktuelle Informationen und Ereignisse s. -> AKTUELLES

 

 

 

2024

     

Mittwoch 24.1.2024 ab 19.30

öffentliche MV
in der Gaststätte SC-Alfons Auerstr. ab 19.30

TO wurde verschickt. 

 

Freitag 12.1.2024 ab 19.00   

       
Der Bürgerverein Süd-Ost
lädt ein zum traditionellen

NEUJAHRSEMPFANG 2024
Freitag, 12. Januar 2024, 19:00 Uhr
FOS/BOS (Foyer), Fort-Skelly-Straße 31

Thema des Abends:
Wie machen wir unser Viertel zukunftsfähig?
Bildung und Nachhaltigkeit - Chancen und
Perspektiven im Galgenberg- und Kasernenviertel

Es referieren:
Dr. Sabine Kellner-Mayrhofer, Bildungsreferentin der Stadt Rgbg.
Johannes Zange, Bildungsreferent der Energieagentur Regensburg
Anschließend jeweils kurze Fragerunde

Erleben Sie mit uns einen informativen und unterhaltsamen Abend -
wie immer mit der legendären Gulaschsuppe und Getränken.
Livemusik mit dem Shantychor Regensburg (22 Sänger !)

Der Bürgerverein Süd-Ost (BüSO) freut sich auf Ihren Besuch!
EINTRITT FREI!                                                            

 

 2023

 

Mittwoch 8. November 19.30
öffentliche Mitgliederversammlung
Gaststätte Sport-Club, Alfons-Auerstraße

(Nebenzimmer) 
TO wird per mail verschickt.

Mittwoch 4. Oktober 19.30 öffentliche Mitgliederversammlung: Gaststätte Sport-Club, Alfons-Auerstraße (Schützenzimmer) 
TO wurde verschickt.

 

Mittwoch 30. August ab 19.30 im Kaufhaus f. E. Guerickestr. 71 - lockeres Treffen für alle Interessierten.
(für kalt/warmes Essen und Getränke ist gesorgt, bei gutem Wetter können wir draussen sitzen).

 

Es gibt noch Plätze für den Vereinsausflug : 17. September nach Amberg (ein Bus ist bereits fest gemietet). Stadtführung, Luftmuseum, Plättenfahrt, Glaskathedrale (von aussen). 9.00 bis ca. 17.00.
Anmeldung  über  info@bueso-regensburg.de 10,-€ Kostenbeitrag - die Fahrt wird mit Mitteln der Stadt Regensburg unterstützt.
und 2 freie Plätze für die Führung im Pürkelgut am 15. September.

Anmeldung über J. Brandl

Mittwoch 19. Juli 19.30 öffentliche Mitgliederversammlung: Gaststätte Kleingartenanlage Hinterer Mühlweg 
TO:  Wurde rechtzeitig verschickt

Achtung der Zugang über den Dahlienweg ist nicht mehr möglich (wegen maßloser Pachtforderungen
der Eigentümer konnte der Zugang von dieser Seite nicht mehr aufrechterhalten werden) Zugang weiterhin
möglich über die Burgunderstraße und Hinterer Mühlweg. .  

Ab Mittwoch 19. Juli sind die Bilder in der Stadtteilbibliothek Ost zu besichtigen.

Freitag 14. Juli ab 11.45 Fotoausstellung Gesichter des Viertels 
Ort: Aktionsfläche im E-Center in der Hornstraße:
11 SchülerInnen der Pestalozzi Mittelschule haben zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Meyer-Schübl
tolle Bilder gemacht und weitere Aufnahmen von BÜSO Mitgliedern. Kathi Lindner hat die Bilder auf Karton gezogen und teilweise gerahmt.
   Eröffnung Ausstellung "Gesichter des Regensburger Kasernen und Galgenbergviertels".
Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Draussenklasse der Pestalozzi Mittelschule (Frau Meyer-Schübl)  gefördert mit Mitteln der Stadt Regensburg.

Es können auch Erwachsene teilnehmen: Wer mag mitmachen und Bilder einreichen? Einsendeschluss bis 15. Juni (als jpeg).
Bitte

Einverständniserklärung für Veröffentlichung ausfüllen und mitschicken. 

 

 

Mittwoch 10. Mai 19.00 Jahreshauptversammlung: Gaststätte Sport-Club, Alfons-Auerstraße 
TO wurde verschickt.
(?) Samstag 15. Juli Fest im  Ostpark: vom 20. Mai auf  neuen Termin verschoben
Programm folgt u.a. mit Fotoprojekt des BÜSO Menschen aus dem Viertel- in Zusammenarbeit mit der Pestalozzi Mittelschule

27.4. : Nur für Mitglieder:   Vorstandsneuwahlen: Wir haben bei unserem letzten Treffen vereinbart, uns am 27. April um 19.30 zu diesem Thema nochmals zu treffen.–im Nebenzimmer der Gaststätte Antoniushaus-
Bitte macht von Eurem Vorschlagsrecht bzgl. Vorstand Gebrauch und ergänzt die Liste mit Euren kreativen Ideen.

Mittwoch 19. April 19.30 Vortrag Dr. Daniel Fuhrhop (Autor „Verbietet das Bauen“)
im EBW- der BÜSO ist  Mitveranstalter des Vortrags.

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe des FORUMS gegen ARMUT spricht am 19. April Dr. Daniel Fuhrhop um 19.30 Uhr im EBW am Ölberg 2 zum Thema "Der unsichtbare Wohnraum - Wohnsuffizienz als soziale Alternative zum Neubau": Der Referent räumt in der erweiterten Neuauflage 2021 seines Buches "Verbietet das Bauen" schonungslos mit Mythen auf und sagt zum Beispiel: „Passivhäuser sind nicht ökologisch und der Neubau von Wohnungen ist alles andere als sozial!“ Das Buch präsentiert echte Lösungen für die grassierende Wohnungsnot in unseren Städten und beschäftigt sich auch mit radikalen Ansätzen wie Enteignung. Dazu liefert es 100 konkret-innovative Ideen, um Altbauten zu erhalten, Leerstand zu beseitigen und unsere Städte neu zu beleben. Unter anderem wird es auch um Modelle wie „Helfen statt Miete“ oder Wohnungstausch gehen, was in Regensburg  seitens der Stadtverwaltung kürzlich leider eingestellt werden mußte. Zu dem Abend laden attac, Soziale Initiativen und ver.di  (alle Armutsforum) sowie der Architekturkreis, das EBW, Bürgerverein Süd-Ost und AK Kultur Regensburger Bürger herzlich ein.


Samstag 25. März ab 14.00  Müllsammelaktion im Viertel
Treffpunkt : Fort-Skelly Str. -Höhe Parkplatz Bauspielatz.

Für Greifzangen, Müllsäcke ist gesorgt. Anschliessend sind alle Beteiligten zu Kaffe und Kuchen im Cafe-Wünsche Otto-Hahn Str. eingeladen.

Mittwoch 22. März ab 19.30  Mitgliederversammlung
Guerickestr 71a -Kaufladen/Parkhausverein

  Vorstand: anstehende Neuwahlen , Diskussion über mögliche Nachfolge
und Aufteilung der Aufgaben, zukünftige Ausrichtung

 

 

Donnerstag 16. Februar ab 19.30
Nächste öffentliche Mitgliederversammlung

 

Ort: SC-Gaststätte Alfons-Auer Str.

Tagesordnung: wird verschickt

 

 

Freitag 20.1.2023 ab 19.30                                                                        

Der Bürgerverein Süd-Ost

lädt ein zum traditionellen

Neujahrsempfang 2023   

 Freitag, 20. Januar 2023, 19:30 Uhr

TechBase (Foyer), Franz-Mayer-Straße 1
Ecke Galgenbergstraße

Thema:

Aufgewachsen im Kasernenviertel

Es berichten:

Claudia Böckel, Hermann Nietzel,
Gabi Meyer-Schübl,
Andrea Stahl-Weyer und Hans Teufl
Celina Dalipov und Usame Iseini

Moderation: Michael Wabra

Erleben Sie mit uns einen informativen und unterhaltsamen Abend,

wie immer mit der legendären Gulaschsuppe und Getränken. 

Livemusik mit Peter Ermer, Gitarrist und Sänger.

Der Bürgerverein Süd-Ost freut sich auf Ihren Besuch!
Eintritt frei!

 

 

 

2022

Dienstag 22.11.22 ab 19.00

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung des BÜSO

Ort SC-Gaststätte Alfons-Auer Str.

Tagesordnung: wie verschickt

 

Samstag 22. Oktober 2022   20-Jahr-Feier des BÜSO

Ort: Kneitinger Keller
 ab 18.00 Einlass

 

 

 15. Oktober 15.00 Stadtteiltour

 

Teilnahme nur mit bestätigter Teilnahme möglich!

Ort: Treffpunkt Bushaltestelle vor dem Caritas Krankenhaus St. Josef, Landshuterstraße.
Hinweis, wir kommen nach dem Spaziergang nicht zum Ausgangspunkt 15.00 Bushaltestelle Caritaskrankenhaus St. Josef zurück.


 

Stadtteilfest auf Samstag 8. Oktober verschoben
jeweils 11.00 bis ca. 20.00 Uhr großes Stadteil-Fest
in der Guerickestraße
Der BÜSO beteiligt sich von 14.00-18.00

Mi, 28.09.  19.30 Nächste öffentliche Mitgliederversammlung  -Gäste willkommen.

Ort: Gaststätte Sport Club Alfons-Auer Straße (Nebenzimmer).
Tagesordnung wurde versandt .

 

Di. 19.07. 19:30 BÜSO
Festausschuss für 20 Jahrfeier und Stadtteilfest
in der Kleingartenanlage Hinterer Mühlweg

 

Weitere Mitarbeiter sind herzlich willkommen.

 

Fr. 15.07.       15:30  BÜSO Boule am Bouleplatz im Brixenpark.

  Samstag/Sonntag 17./18. Sep. 2022. Beteiligung am Stadtteilfest 

-die Bewerbung beim Kulturamt war erfolgreich.
  Laufend Treffen meist in der Guerickestr. 71a - nächster Treff Montag 11.7. 18.30 .
BÜSO Beteiligung: Wie wir uns beteiligen wird noch geklärt Stand mit Infos.

 

Dienstag 12. Juli 22 ab 19.30 : nächste öffentliche Mitgliederversammlung Ort Kleingartenanlage Gaststätte Hinterer Mühlweg.

5. Juli 22. Teilnahme am Dialogforum  "Stakeholder-Gruppen", Thema Strassenbahn in Regensburg  i.A. der Stadt Regensburg Amt für Straßenbahn

 

 

25.6. 22. BÜSO Beteiligung mit Infostand.

Am 25.06.22 findet im JUZ Arena eine Veranstaltung statt,
mit der wir den Startschuss zur Umsetzung des Hauptradroutennetzes geben wollen.
Anlass wird die Einrichtung einer neuen Fahrradstraße in der Burgunderstraße sein.
Das kleine Fest auf dem Gelände des Jugendzentrums am Unterislinger Weg soll auch
als eine Art Stadtteilfest konzipiert werden. Veranstalter Stadt Regensburg.

 

  

Dienstag, 31.5.2022 Öffentliche Mitgliederversammlung:

von 19:30 bis ca. 22:00 Uhr

Ort:  Vereinsheim  Kleingartenverein Hinterer Mühlweg Eingang beim Dahlienweg 11a,

 

Samstag 30.April:  „Zwischentöne“ , das Jahresthema 2022 des Kulturamt Regensburg.

War sehr schnell ausgebucht ! Wiederholung am 8. Oktober Anmeldung erst ab Sep. möglich!

  Stadtgesellschaft in den Stadtteilen 
 Der Bürgerverein bietet eine kombinierte Stadtteilrundfahrt mit Spaziergang  an.
Termin:  Samstag 30.April

  Abfahrt: 15.00 Bushaltestelle Krankenhaus St.Josef - Landshuter Straße

Beschreibung: Der Südosten Regensburgs (Kasernen- Galgenberg) zwischen der Eisenbahn im Norden und der A3 im Süden erlebte in den letzten zwei Jahrzehnten große Veränderungen, an denen sich der Bürgerverein Süd-Ost e.V. (BÜSO) aktiv beteiligte.

 Erleben Sie bei einer kombinierten Stadtexkursion die großen Zusammenhänge und Veränderungen in diesen zwei sehr verschiedenen Stadtteilen, mit mittlerweile über 25.000 Bewohner:innen.
Wir fahren ca. eine Stunde mit einem großen Bus durch das Galgenberg- und Kasernenviertel.

Dann gehen wir ca. eine Stunde vom Krankenhaus St. Josef bis zur St. Antonkirche um einen genaueren Blick auf die historischen Veränderungen und Entwicklungen seit Ende des 19. Jahrhunderts zu werfen . Ende gegen 17.00. Anschliessend evtl. lockeres Beisammensein im Kneitinger Keller oder Gaststätte St.Anton.

 Die Teilnahme ist kostenlos. Kostenübernahme durch das Kulturamt Regensburg. 
Verbindliche Anmeldung ( es  gelten die jeweils gültigen Coronaregeln)
 unter info@bueso-regensburg.de
 Wir freuen uns über Ihre Teilnahme -max. 35 Personen!  

Donnerstag 7. April 19.00 öffentliche Mitgliederversammlung Ort SC-Gaststätte Alfons-Auerstr. Nebenzimmer, Tagesordnung wird rechtzeitig versandt. 

Dienstag 29. März 20.00 bis 22.00
Thema "Ein höherwertiger ÖPNV für Regensburg" mit Prof. Weber, W. Bogie VCD - interne Veranstaltung für  BÜSO Mitglieder und Interessierte Ort : Begegnungszentrum Guerickestr. 79d - Der BÜSO bleibt im Bündnis

Bilder s. Aktuelles

 Samstag 19. März 14.00 bis ca. 16.00 Müllsammeln im Viertel : Treffpunkt Fort Skelley Str. (auf Höhe der Parkplätze wo der Wochenamarkt stattfindet) Greifzangen und Säcke werden gestellt.

Tolle Aktion Bilder siehe Aktuelles

Donnerstag 3. Feb. 19.30 bis ca. 22.00 Mitgliederversammlung des BÜSO per Videokonferenz TO wurde versandt - bzw. auf Anfrage.

   

     Samstag 15. Januar 14.00 (leider) kein Neujahrsempfang  dafür ein Treffen auf dem öffentlichen Platz vor der Baustelle des Parkhauses neben der Techbase Franz-Mayer-Str. 1

 

    Thema : Millionen-Euro-Grab Parkhaus:
    Quartiersparkierungsanlage auf dem TechCampus 

 

 

  • 2021

  • 9.Dezember 19.30 Mitgliederversammlung

      Ersatz als Videokonferenz

  • 19. Oktober 19.30 offene Mitgliederversammlung Sport-Club, Alfons-Auerstr. Schützenzimmer

  • 10. Oktober ab 9.00 Vereinsausflug nach Fürth : Konversionsflächen und Fürther Innenstadt

  • 19.September: Beteiligung beim Ostparkfest: mit eigenem Stand Malaktion, Präsentation "Parkhaus" 

  • 15. September 20.00 offene Mitgliederversammlung in St. Matthäus -Graf-Spee-Str. 1, TO folgt

  • 27. Juli Dienstag 19.00 offene Mitgliederversammlung als Gast Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein.
    Ort ehm. Prinz Leopold Kaserne Eingang Nord -Dieselstr. - (kurze Führung, Mitgliederversammlung mit TO
    ab 20.00 Frau Dr. A. Freudenstein Fragen/Antworten)

  • 22. Juli Donnerstag vor und nach der Vorstellung "Bunbury" im Ostpark, der BÜSO stellt sich und seine Ideen und Forderungen zum Ostpark vor. U.a. Gemeinschaftshaus Ostpark .

  • 16. Juni Mittwoch 20.00 Jahreshauptversammlung im  RUBINA Gebäude 

    Rudolf-Vogt-Str. 18 (ehem. Gelände der Nibelungenkaserne)

    Hinweis: Stimmberechtigt sind nur Mitglieder des Vereins.

     TO verschickt

  •  26. 05. Mittwoch  nächste Mitgliederversammlung,  Beginn 20:15 Uhr

     TO und Link zur Videokonferenz wurde verschickt.

  • 16. April Freitag 19.00 Mitgliederversammlung-Video -nur auf Einladung.

  • 14. April Mittwoch ab 17.00 Stadtratsausschuss Neues Rathaus TO 14 Berichterstattung und Aussprache zur Petition soziale Nutzung "Wirtschaftsgebäude ehem. Nibelungenkaserne"

  • 24. März 18.00 Bürgerversammlung der Stadt Regensburg  u.a. für den Süd-Osten  Livestream

  • 12. März 14.00 Übergabe der Petition vor dem "Alten Rathaus"

  • 4. März, 20.15 Uhr MV- online  
     

 

 

Achtung: unser Stadtteilbuch ist ab sofort wieder zu beziehen
Bestellung:  info@bueso-regensburg.de
Preis: 19,--€ für Nichtmitglieder /15,--€ Mitglieder

Vereinsbroschüre

Infos zum lebendigen Stadtteil Süd-Ost

Flyer 2022

download

Broschüre 2018/19

download

alte Broschüre Stand 2014

 downloaden

Freiraumkonzept 2019

Freiraumkonzept 2019 download

Partnerschaften/Bündnisse:

seit 2022: Mitglied im Parkhaus e.V.

aktive Mitarbeit von BÜSO Mitgliedern für eine Verbesserung des Ostpark in Eigeninitiative

seit 2022 : Mitglied im Kulturviertelverein

- auf dem Gelände der ehemaligen Prinz Leopold Kaserne- alle Mitglieder können sich hier engagieren

Das sog. Gastestgebäude wurde jetzt für einen längeren Zeitraum den Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellt. 
 

LESECLUB
 
von Nov. 2016 bis Ende 2022 waren wir 2. Bündnispartner zusammen mit der Pestalozzi-Grundschule,
Seither gibt es Leseräume in der
Pestalozzi-Grundschule.

Seit 31.12.2022 ist der Leseclub in neuer Trägerscahft, läuft aber weiter.

Fingerzeig 93.X Dein Lebensraum! Dein Freiraum?

seit August 2019 sind wir Bündnispartner zusammen mit der Staatlichen Bibliothek Regensburg und dem a.a.a. Arbeitskreis für ausländische Arbeitnehmer.

Gefördert durch den "Deutscher Bibliotheksverband", abgeschlossen 2020

Mehr : unter Infos-Aktuell-Archiv